2. Südpfalz- Workshop vom 25. – 27. Juli

By gitana | Stammtische & Workshops!

Diese Seite bewerten

Weil der 1. Workshop uns allen so viel Spaß gemacht hat, folgt nun gleich der 2.

Von Freitag nachmittag bis Sonntag werden wir wieder in verschiedene
Themen rund um´s Pferd und die Reiterei reinschnuppern und jeder kann
alles mal selbst ausprobieren.
Und diesmal ist auch Virginie dabei und wird das beim letzten Mal ausgefallene Thema „Pferdefotografie“ nachholen :hurra: .

Am Freitag nachmittag ist Freispringen für alle Pferde, anschließend wird geritten von Stangen über Cavaletti bis hin zur Springgymnastik.

Der Samstag wird dann wieder ein Working-Equitation-Schnupper-Tag;
vormittags das Reiten von WE-Dressurlektionen bzw. -aufgaben und
nachmittags das Üben von verschiedenen dort vorkommenden
Trailhindernissen von den geführten Anfängen bis hin zum korrekten
Reiten der Hindernisse.

Am Sonntag vormittag wird es dann
wieder etwas exotisch, wir gehen in´s Mittelalter und probieren mal aus,
was die alten Ritter so trieben und versuchen uns im Ringelstechen,
machen ein paar Übungen mit Holzschwert und Lanze und wer mag, kann auch
mal das Bogenschießen vom Pferd aus probieren :attack: .

Wer den
Vormittag dann überlebt hat, kann sich nachmittags, wenn noch Zeit übrig
ist, auf einen kleinen Abschlussausritt freuen oder wir erfüllen noch
ein paar individuelle Wünsche, z.B. Zirzensik, Garrocha, Handarbeit o.a.

Jedes Thema können wir so gestalten, daß sowohl Anfänger als auch weit fortgeschrittene Reiter mitmachen können.
Bei Interesse könnten wir auch abends noch gemeinsam einen interessanten Lehrfilm anschauen.

Für mitgebrachte Pferde haben wir einige Gastboxen und zusätzlich
besteht natürlich die Möglichkeit, die Pferde auch in Paddocks zu
stellen, einige sind vorhanden, zusätzlich können weitere abgesteckt
werden, dann bitte entsprechendes Material mitbringen.
Heu und Stroh und evtl. Hafer und Späne können bei uns gekauft werden.

Kosten für den Workshop:

180 Euro incl. Frühstück, dazu kommen Kosten für Boxen 15 Euro/Tag
incl. Ersteinstreu oder Paddocks 10 Euro, Mittag- und Abendessen und
Übernachtung.
Frühstück wird organisiert, mittags bestellen wir Italienisch, Chinesisch oder Türkisch, abends kann gegrillt werden.

Übernachtung muß leider selbst organisiert werden, Zelt, Wohnwagen oder
in einem Gasthaus im Ort; in den Räumen des Anwesens ist vermutlich
keine Übernachtung möglich.
Dafür steht im Hof jetzt ein Whirlpool, es dürfen also auch Badesachen mitgebracht werden 😉

(7) comments

Add Your Reply
>